Samstag, 30. November 2019
16 Uhr, Rokokotheater

Karneval der Tiere

Musikalisches Figurentheater mit Musik von Camille Saint-Saëns und Text von Loriot

Für Menschen von 4 bis über 100 Jahre!

In Kooperation mit concierto münchen & münchner puzzletheater 

Carlos Domínguez-Nieto Musikalische Leitung

Kammerorchester Flöte, Klarinette, Schlagzeug, 2 Klaviere, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass

Rainer Hipp, Monika Eibl Puppenspiel

José Antonio Villacorta und Rafael Maroto Bühne

Bärbl Seitz Puppenbau

Frank Schulz Illustration und Design

Die große Elefantin, seine Majestät den Löwen, den prächtigen Kuckuck und viele weitere Tiere lässt das münchner puzzletheater nach den wunderbaren Melodien und Rhythmen der großen zoologischen Phantasie von Camille Saint-Saëns zu einem prächtigen Karnevalsfest aufmarschieren, tanzen, trampeln und schweben.
Über 20 bewegliche Figuren spielen die bunte Geschichte, die Carlos Domínguez-Nieto nach dem berühmten Text von Loriot erzählt. 

 

60 Minuten ohne Pause